No-Brainer und Brain-Burner

July 3, 2013

Im Folgenden ein kleiner Ausflug in die Welt der “No-Brainer” und “Brain-Burner”, die zunĂ€chst definiert und anschließend anhand diverser Beispiele in Beziehung zueinander gesetzt werden. Zwar stehen beide nicht im eindimensionalen Gegensatz zueinander, jedoch lassen sich hĂ€ufig spezifische Formen von ZusammenhĂ€ngen erkennen.

Read the rest of this entry »


Diablo 3: Inferno-Taktik

May 31, 2012

Wohl jetzt schon legendĂ€rer als einige  “legendĂ€re” Items im Spiel! 😀


Diablo 3: Gespaltene Reaktionen? Nicht wirklich…

May 19, 2012

Schaut man sich die Metacritic-Seite des Spiels an, könnte man auf die Idee kommen, dass Diablo 3 das umstrittenste Spiel aller Zeiten ist – allerdings nur in Sachen User-Reviews. Hier stehen aktuell 877 positive Meinungen 1380 negativen gegenĂŒber. Letztere bestehen allerdings gefĂŒhlt zu mindestens zwei Dritteln aus Anti-DRM-Parolen. Bekanntermaßen kommt der “Always-Online”-Zwang, den Blizzard allen Spielern des Hack-and-Slay-Blockbusters auferlegt, nicht sonderlich gut an. Nahezu alle, die das Spiel aber tatsĂ€chlich gespielt haben, kommen nicht umhin, ihm einige QualitĂ€t zuzugestehen. Die “professionellen” Kritiker hingegen sind sich scheinbar einig: 100% positve Reviews. Im Folgenden einige Meinungen und mein Senf dazu.

Read the rest of this entry »


Diablo 3: EindrĂŒcke vom offenen Beta-Wochenende

April 23, 2012

In den letzten Tagen war die Betaversion von Diablo 3 – je nach Serverauslastung (Stichwort: Stresstest) mal mehr und mal weniger – frei zugĂ€nglich fĂŒr Jedermann mit Battle.net-Account. Das ist sie ĂŒbrigens auch noch bis heute Abend. Hier einige EindrĂŒcke von den auffĂ€lligsten Änderungen gegenĂŒber dem VorgĂ€nger und dem allgemeinen SpielgefĂŒhl.

Read the rest of this entry »


Am 15. Mai…

March 15, 2012

Diablo 3

… kommt Diablo 3. Das reimt sich. Und was sich reimt, ist gut. Oder?


Diablo III doch nicht mehr 2011

September 23, 2011

Lange Zeit hat man beim Entwickler Blizzard “Ende 2011” als Releasezeitraum fĂŒr den dritten Ableger der Diablo-Reihe eingeplant. Viele Spieler haben also folgerichtig mit einer Veröffentlichung passend zum WeihnachtsgeschĂ€ft gerechnet. Nun wurde bekannt gegeben, dass das Spiel nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Stattdessen darf Anfang 2012 mit dem Spiel gerechnet werden.

“For Diablo III, we were aiming to launch by the end of 2011. As we’re announcing globally today, our new target for the game is early 2012.” (Mike Morhaime)

Ein wenig schade ist es natĂŒrlich, schließlich freue ich mich wohl auf kein anderes Spiel so sehr. Dennoch gilt auch hier: Gut Ding will Weile haben! Es ist eher ein gutes Zeichen, dass Blizzard lieber auf das WeihnachtsgeschĂ€ft verzichtet, um ein perfektes Produkt abzuliefern, als uns ein paar Monate frĂŒher eine halbe Betaversion nur fĂŒrs schnelle Geld zu servieren. Außerdem kommen da dieses Jahr ja noch einige interessante “große” Titel auf uns zu: Skyrim, Herr der Ringe: Krieg im Norden, vielleicht auch Torchlight 2.