Ludomedia #1

July 18, 2014

Ludomedia

Lesens-, hörens- und sehenswerte Fundstücke aus der Welt der Spiele.

Aktuelles

10 Pieces of Hearthstone Design Wisdom

  • Eric Dodds, Lead-Designer von Hearthstone, präsentiert 10 Design-“Weisheiten”. Neben vernünftigen Grundsätzen wie “Leicht zu lernen, schwer zu meistern” und “Lernen macht Spaß!” gehören dazu auch eher vage Forderungen nach der Unterstützung von “Spieler-Geschichten” und “emotionalem Design”.

Adventure Puzzlers Are Terrible Games

  • Goomba stellt fest, dass thematisch elaborierte Abenteuer-Rätselspiele in den meisten Fällen nicht durch interessantes Gameplay, sondern davon vollkommen losgelöste Faktoren glänzen.

Anti-Design Philosophies, Part 1: Quantity Design

  • Keith Burgun kritisiert die Philosophie “Quantität vor Qualität”.

Counting Frames

  • Frank Lantz ergründet das Phänomen der Kampfsportspiele. Wo kommen sie her? Was zeichnet sie aus? Warum kann es sich lohnen, sie zu studieren?

DuckTales: When Scoring Goes Worse

  • Ludite Sam weist im mittlerweile dritten Artikel auf seinem neuen Blog – anhand der merkwürdigerweise existierenden Punktzahl im NES-Klassiker DuckTales – auf fundamentale Unterschiede zwischen statischen Puzzles und dynamischen Strategiespielen hin und macht deutlich, wie wichtig es ist, stets eine klare und holistische Design-Idee zu verfolgen.

Aus dem Archiv

Towards Minimalist Game Design

  • Andy Nealen und Kollegen beschreiben ihre Idealvorstellung eines minimalistischen Designs und gehen dabei auch der Frage nach, was genau die “Spielmechanik” definiert und von den vollständigen Regeln unterscheidet.

Von Skinner-Boxen, operanter Konditionierung und Videospielen

July 20, 2013

Obiges Video erläutert auf vernünftige Art und Weise den Einsatz von Skinner-Box-Methoden (z.B. RPG-Elemente, “Loot”, und planmäßige Belohnungen im Allgemeinen) in modernen Videospielen zwecks Konditionierung (man könnte auch sagen “psychologisch ausgefeilter Verarsche”) der Spieler. In Zeiten der Ausnutzung solch induzierten Zwangsverhaltens durch das Geschäftsmodell “Free To Play” ist dies ein immer schwerer wiegendes Problem als ohnehin schon. So weit, so gut und wichtig die Kritik (abgesehen von der im Video sehr strikt wirkenden Trennung von Konditionierung und Sucht, obwohl beide Konzepte offensichtlich in starkem Zusammenhang stehen).

Read the rest of this entry »


Diablo 3: Inferno-Taktik

May 31, 2012

Wohl jetzt schon legendärer als einige  “legendäre” Items im Spiel! 😀


Project Zomboid: Es geht voran!

January 5, 2012

Nachdem die stark gebeutelten Entwickler von The Indie Stone das letzte Jahr halbwegs versöhnlich mit hochinteressanten Videos zur Intelligenz der neuen NPCs, Interaktionsmöglichkeiten mit diesen sowie dem modifizierten Hordenverhalten in der kommenden Version 0.1.6 beendet hatten, soll 2012 nun das Zomboid-Jahr schlechthin werden. Um die guten Vorsätze gleich zu unterstreichen, zeigt man erneut ein Video, in dem es diesmal die atmosphärisch ziemlich beeindruckenden neuen Lichteffekte zu sehen gibt. Des Weiteren sickerte in den letzten Tagen über Twitter durch, dass es im Spiel künftig möglich sein wird, Bäume zu fällen. Das eröffnet in Verbindung mit den geplanten Konstruktionen (alleinstehende Barrikaden gibt es ja ohnehin schon) natürlich erneut zahlreiche weitere “sandboxige” Möglichkeiten. Außerdem darf spekuliert werden, dass ein Erfahrungs- bzw. Skillsystem integriert sein wird, wenn man der Textmeldung am oberen Rand des Bildes trauen kann.

Die Arbeiten am Update sollen – ebenfalls laut offiziellem Twitter-Post – in den letzten Zügen sein. Man darf sich also in freuen, in Kürze endlich die mittlerweile ziemlich ausgelaugte Version 0.1.5 ersetzen zu dürfen. 🙂