Roguelike Report #39

June 30, 2012

News

ADOM – Crowdfunding f├╝r neue Version

  • Richtig, dies ist keine News zum aktuell in Entwicklung befindlichen ADOM II, sondern zu dessen Vorg├Ąnger, der seit mittlerweile acht Jahren keinen neuen Release bekommen hat. F├╝r den Zeitaufwand – und wohl auch die Qual -, sich mit jahrelang unber├╝hrtem und un├╝bersichtlichen Code auseinanderzusetzen, m├Âchten Thomas Biskup und Co. in naher Zukunft eine Crowdfunding-Kampagne starten (erstes Ziel: 60000$). Ist diese erfolgreich wird es eine neue Version (1.2.0) von ADOM geben, die stabil auf allen g├Ąngigen Systemen (inkl. MacOS und iOS) laufen, von Bugs befreit, besser ausbalanciert, mit einem neuen User-Interface versehen und um einige Inhalte erweitert sein soll.

Cult – Demo v0.3 verf├╝gbar

  • Die im Rahmen des Erreichens des Kickstarter-Ziels (und bereits diverser Stretch-Goals) zusammengebastelte Tech-Demo steht zum kostenlosen Download bereit. Es handelt sich um eine Vorabversion, die in den n├Ąchsten Tagen noch feingeschliffen (sofern das bei einer Tech-Demo eben m├Âglich ist) werden soll (ein erster Patch auf 0.31 ist bereits erschienen). Zu bewundern gibt es schon jetzt die neue Welten-Generation inklusive der M├Âglichkeit, sich durch die Welt zu bewegen und auch einzelne Regionen in detaillierteren Map-Ausschnitten zu besuchen. Auch das Inventar- und Konstruktions-System ist bereits eingebaut und darf beliebig getestet werden (Materialanforderungen kommen erst in K├╝rze dazu).

Grand Rogue Auto – Jetzt mit Dungeons!

  • Version 0.6.5 des GTA-inspirierten Roguelikes bringt ein Feature mit sich, welches f├╝r die meisten Fantasy-Genrevertreter unverzichtbar ist: Dungeons! Konnte man sich bisher im Spiel nur in der gigantischen Stadt bewegen, so gibt es nun auch ein erstes verwinkeltes Gew├Âlbe zu erkunden. Nat├╝rlich wird wie von GRA gewohnt auch gleich ein Dungeon-Editor f├╝r alle Modding-Freunde mitgeliefert. Weitere ├änderungen umfassen unter anderem Performance-Verbesserungen, diverse Bugfixes und auch neue Items und Waffen.

Weitere Releases


Roguelike Report #33

May 1, 2012

News

Cataclysm – Update bringt neuen Spielmodus

  • Im sogenannte “Defense Mode” geht es vor allem darum, ein schnelleres und k├╝rzeres Spielerlebnis zu erm├Âglichen als es mit dem epischen Ma├čstab des Zombie-Survival-Simulators normalerweise m├Âglich w├Ąre. In klassischer “Last Man Standing”-Manier gilt es, andauernde Zombie-Wellen zu ├╝berleben. Neben dieser Neuerung, die sich auch grundlegend auf die Code-Architektur ausgewirkt hat und somit in Zukunft das Hinzuf├╝gen weiterer Modi erleichtern wird, gibt es im neuen Update (und mittlerweile auch dessen Bugfix-Nachfolger) nat├╝rlich wie immer zahlreiche behobene Fehler und kleinere Tweaks. Der komplette Changelog ist im offiziellen Forum zu finden.

Dungeons of Dredmor – Kostenloses DLC-Paket kommt

  • Damit die besten Mods der flei├čigen Community nicht unbeachtet bleiben, hat man sich bei Gaslamp Games gedacht: Warum nicht ein offizielles Download-Paket schn├╝ren? Sehr bald schon soll die Erweiterung “You Have To Name The Expansion Pack” (ja, so hei├čt sie in bestem Gaslamp-Humor wirklich) erscheinen und neben einer Handvoll Skills, neuen R├Ąumen, Feinden und Items auch Unterst├╝tzung f├╝r den Steam Workshop bieten. Damit d├╝rfte es in Zukunft noch leichter sein, Mods f├╝r das Spiel hochzuladen, bekanntzumachen und zu installieren. Und bekanntlich ist vorbildliche Modding-Unterst├╝zung ein Garant f├╝r eine ├╝ber Jahre hinweg aktive und begeisterte Fangemeinde.

Weitere Releases

  • Epilogue (1.85 – weiterer Feinschliff)
  • Rogue Survivor (Alpha 9 – neue Modi und Spielelemente)
  • The Light of Amber (0.3.4 – erster ├Âffentlicher Release)
  • Through (2.0 – Rewrite der ├╝ber ein Jahr alten Version 1.4 in Unity)
  • WazHack (Beta 6 – Reittiere und St├Ąbe!)