Roguelike Report #41

July 19, 2012

News

Mercury – N├Ąchste Stufe des User-Created-Content

  • Ein weiteres Roguelike-Projekt ist in der Beta-Phase angelangt. Das w├Ąre noch nichts weiter Verwunderliches, aber im Falle des Winner-Generated-Arcade-Roguelikes Mercury hat es das Genre wahrlich mit einem experimentellen Vertreter zu tun. Nat├╝rlich handelt es sich hier grundlegend um einen klassischen taktischen Dungeon-Crawler, allerdings wird der Fokus auf simples Gameplay mit Punktzahl-lastigem Arcade-Feeling gelegt. Auch dies kommt in der verkopften und vor ├╝berm├Ą├čig aufgebl├Ąhten Projekten strotzenden Szene hin und wieder vor, jedoch geht Mercury einen gro├čen Schritt in Richtung Community. Nach jedem sogenannte “Zyklus” werden die besten Spieler belohnt, indem sie per Editor ein Item/Monster oder gar eine ganze Charakterklasse erstellen d├╝rfen, das im n├Ąchsten Zyklus ebenfalls Teil des Spiels wird. So soll mit der Zeit das Spiel gef├╝llt werden, daher die Bezeichnung “Winner-Generated”. Auch ein “Chaos-Modus”, in dem s├Ąmtliche Spieler Inhalte kreieren d├╝rfen und dann (├á la Binding of Isaac) eine Stichprobe der vorhandenen Elemente f├╝r jedes individuelle Spiel ausgew├Ąhlt wird, ist bereits in naher Zukunft geplant. Ein wirklich interessantes Konzept, bei dem es spannend zu beobachten sein wird, ob die Community das Spiel wirklich nach ihren Vorstellungen zu etwas Gro├čartigem formen oder ob Mercury unter der Vielzahl der verschiedenen Ideen ersticken wird.

Releases


Roguelike Report #40

July 10, 2012

News

Cataclysm – NPCs bev├Âlkern die Post-Apokalypse

  • Mit dem neuen Content-Update und den selbstverst├Ąndlich darauffolgenden Bugfix-Releases bewegen sich nun NPCs durch die Zombie-verseuchte Welt von Cataclysm. Passend dazu gibt es haufenweise neue Dialoge, die ihr mit diesen f├╝hren k├Ânnt, sowie die M├Âglichkeit, sich von ihnen ausbilden zu lassen. Beispielsweise im Bereich der neuen Nahkampf-Skills: Viele verschiedene Martial-Arts-Stile haben ihren Weg ins Spiel gefunden. Dar├╝ber hinaus gibt es nun auch dank der Adaption von Germour’s Mod auch Fahrzeuge. Den Gro├čteil der Changelist machen jedoch wieder unz├Ąhlige Tweaks an vorhandenen Mechaniken und behobene Fehler aus. Wahrlich gigantisch, was der gute Whales in zwei Monaten seit dem letzten Release alles geschafft hat. Die k├╝rzlich erschienene Tileset-Support-Mod von Gremour bzw. das passende Tileset von Deon sollen in K├╝rze mit der neuen Version kompatibel gemacht werden.

Ultima Ratio Regum – Erste Alpha verf├╝gbar

  • Das ambitionierte Mammutprojekt geisterte seit ├╝ber einem Jahr durch Bay-12-Forum und Co. Nun ist mit Version 0.1.0 endlich eine erste Alpha erschienen. Es k├Ânnen bereits fertige Welten generiert und auf der Suche nach Ausr├╝stung durchstreift, -klettert und -schwommen werden. Auch diverse Feinde begegnen dem Spieler bereits auf seinen Wegen. Nat├╝rlich gibt es noch eine Reihe von Bugs und zahlreiche fehlende Features, aber Potential ist allemal vorhanden.

Releases


Roguelike Report #35

May 18, 2012

News

Cataclysm – Tileset-Support in der Mache

  • Ein findiges Mitglied der Fangemeinde des postapokalypstischen Zombie-Survival-Roguelike hat relativ einfach zu nutzenden Tileset-Support und auch gleich erste Grafiken ins Spiel eingebunden. Die allermeisten der unz├Ąhligen Items werden zwar noch durch ihre ASCII-Symbole repr├Ąsentiert, aber die schon jetzt h├╝bsche Darstellung von Boden, W├Ąldern, Spielercharakter sowie Zombies macht einiges her und hebt das Spiel vor allem in Sachen Zug├Ąnglichkeit auf eine neue Ebene. In naher Zukunft sollen die Tiles auch in die offiziellen Releases eingebaut werden.
  • Noch eine kleine Story am Rande: K├╝rzlich traf ich in einem neu gestarteten Spiel mit neu generierter Welt an der zweiten Stra├čenecke gleich auf eine Handvoll toter Wissenschaftler, die neben vielen n├╝tzlichen Items netterweise auch ihre ID-Karten dabei hatten. Als neugieriger ├ťberlebensk├╝nstler nimmt man da nat├╝rlich gleich eine mit und pilgert zum Hochsicherheitslabor in der N├Ąhe. Das ├Âffnete sich unter Einsatz der Karte dann auch sofort und enthielt eine Unmenge an wertvoller medizinischer Versorgung sowie Wasser und diversen Werkzeugen. Bis jetzt ist dieses Labor meine Operationsbasis f├╝r regelm├Ą├čige Ausfl├╝ge an den Stadtrand zwecks Nahrungsbeschaffung. Und das ist nur eine von vielen enorm spannenden kleinen Geschichten, die Cataclysm schon jetzt zuf├Ąllig generiert und kombiniert. In diesem Zombie-Sandkasten steckt wirklich unheimlich viel Potenzial.

Cult – Neues Entwicklervideo

  • Seit kurzem gibt es ein neues Video zum aktuellen Entwicklungsstand des ├Ąu├čerst ambitionierten Cult: Awakening of the Old Ones zu bestaunen. Darin werden unter anderem das Resourcen- und Inventarsystem n├Ąher beleuchtet. Eines der gro├čen Ziele von CultRL ist es, eine m├Âglichst einfache Steuerung und Men├╝f├╝hrung zu erm├Âglichen, ohne dabei Abstriche in Sachen Komplexit├Ąt zu machen. Schaut man sich die Roadmap der Entwicklung an, k├Ânnte das Spiel in Zukunft in Komplexit├Ątsregionen irgendwo zwischen den Contentmonstern UnReal World und Dwarf Fortress vordringen. Man darf also gespannt sein!

Releases


Roguelike Report #33

May 1, 2012

News

Cataclysm – Update bringt neuen Spielmodus

  • Im sogenannte “Defense Mode” geht es vor allem darum, ein schnelleres und k├╝rzeres Spielerlebnis zu erm├Âglichen als es mit dem epischen Ma├čstab des Zombie-Survival-Simulators normalerweise m├Âglich w├Ąre. In klassischer “Last Man Standing”-Manier gilt es, andauernde Zombie-Wellen zu ├╝berleben. Neben dieser Neuerung, die sich auch grundlegend auf die Code-Architektur ausgewirkt hat und somit in Zukunft das Hinzuf├╝gen weiterer Modi erleichtern wird, gibt es im neuen Update (und mittlerweile auch dessen Bugfix-Nachfolger) nat├╝rlich wie immer zahlreiche behobene Fehler und kleinere Tweaks. Der komplette Changelog ist im offiziellen Forum zu finden.

Dungeons of Dredmor – Kostenloses DLC-Paket kommt

  • Damit die besten Mods der flei├čigen Community nicht unbeachtet bleiben, hat man sich bei Gaslamp Games gedacht: Warum nicht ein offizielles Download-Paket schn├╝ren? Sehr bald schon soll die Erweiterung “You Have To Name The Expansion Pack” (ja, so hei├čt sie in bestem Gaslamp-Humor wirklich) erscheinen und neben einer Handvoll Skills, neuen R├Ąumen, Feinden und Items auch Unterst├╝tzung f├╝r den Steam Workshop bieten. Damit d├╝rfte es in Zukunft noch leichter sein, Mods f├╝r das Spiel hochzuladen, bekanntzumachen und zu installieren. Und bekanntlich ist vorbildliche Modding-Unterst├╝zung ein Garant f├╝r eine ├╝ber Jahre hinweg aktive und begeisterte Fangemeinde.

Weitere Releases

  • Epilogue (1.85 – weiterer Feinschliff)
  • Rogue Survivor (Alpha 9 – neue Modi und Spielelemente)
  • The Light of Amber (0.3.4 – erster ├Âffentlicher Release)
  • Through (2.0 – Rewrite der ├╝ber ein Jahr alten Version 1.4 in Unity)
  • WazHack (Beta 6 – Reittiere und St├Ąbe!)

Roguelike Report #29

March 10, 2012

News

7DRL Challenge gestartet

  • Heute begann die Seven-Day-Roguelike-Challenge 2012. F├╝r einige Teilnehmer ist es zwar erst am morgigen Sonntag soweit (Teilnahmen von Samstag bis Samstag bzw. Sonntag bis Sonntag sind gestattet), zahlreiche interessante Projekte wurden aber bereits begonnen und angek├╝ndigt. Einzusehen sind die meisten davon entweder bei RGRD, 7DRL.org oder aufgelistet auf der Contest-Seite bei RogueBasin. Man darf gespannt sein, welche gewagten Ideen diesmal umgesetzt werden, die au├čerhalb einer solchen Challenge in gr├Â├čeren Projekten vielleicht gar nicht erst denkbar w├Ąren.

Cataclysm – Verz├Âgertes Update erschienen

  • Mit leichten Verz├Âgerungen gegen├╝ber dem geplanten Release erschien k├╝rzlich ein neues Update zum Zombie-Survival-Roguelike. In diesem erf├Ąhrt vor allem die KI diverser Monster eine General├╝berholung. So haben s├Ąmtliche Monster nun ein eigenes komplexes Wut- und Moralsystem, das durch vielerlei Faktoren beeinflusst wird und zudem ├╝ber deren Verhalten unterscheidet. So k├Ânnen Monster nun in verfolgenden, fliehenden, ignorierenden oder eben angreifenden Zust├Ąnden sein. Auch komplexere “Hit-and-Run”-Taktitken wurden z.B. f├╝r schnellere Feinde wie W├Âlfe implementiert. Zudem behandeln Monster s├Ąmtliche NPCs jetzt genau so wie den Spieler selbst. Zahlreiche weitere Tweaks und Optimierungen, die im Changelog nachzulesen sind, haben ihren Weg in das Update gefunden.

Weitere Releases


Roguelike Report #24

January 30, 2012

News

Cataclysm – erste Neuerungen in Sachen NPCs

  • Zuletzt war Entwickler Whales bei Roguelike Radio zu Gast und k├╝ndigte an, dass in naher Zukunft die bisher eher sp├Ąrlich sinnvollen NPCs seines Zombie-Survival-Roguelikes kr├Ąftig ausgebaut werden sollen. Nun wurde im neuesten Update zu Cataclysm auch genau damit begonnen: NPCs k├Ânnen nun gefragt werden, ob sie sich dem Spieler anschlie├čen m├Âchten. Sobald man erfolgreich ein Team gebildet hat, lassen sich Anweisungen f├╝r Verhaltensweisen geben und nach Belieben Gegenst├Ąnde austauschen. Den kompletten Changelog inklusive Download-Links (├╝brigens diesmal auch wieder – in hoffentlich viel stabilerer Form – f├╝r Windows) gibt es hier.

Fabula Divina – Zufallsdungeons kommen

  • Am k├╝rzlich hier vorgestellten vielversprechenden Retro-RPG-Roguelike wird weiter flei├čig gearbeitet. Nachdem einige kritische Bugs der ersten Alphaversion behoben und teils dramatische Performance-Verbesserungen vorgenommen wurden (mittlerweile ist man bei Alpha 05 angelangt), soll nun in der n├Ąchsten Woche ein zentrales Feature eingebaut werden: Zufallsdungeons. Deren Eing├Ąnge – und zugleich quasi erste Ebene – werden nahtlos in die gro├če Oberwelt integriert sein. Alle weiteren Levels werden dann zuf├Ąllig erzeugt. Man darf gespannt sein auf dieses zumeist essenzielle Feature f├╝r jegliche Spiele dieser Art.

Hack, Slash, Loot – Vollversion erh├Ąltlich

  • Seit kurzem ist die fertige Version des durch eine ausgiebige Betaphase bekannten Hack, Slash, Loot f├╝r 10$ erh├Ąltlich. Der Name ist Programm, denn es handelt sich um einen minimalistischen Genrevertreter, der auf schnelle Action f├╝r zwischendurch ausgelegt ist, aber dennoch alle Merkmale eines klassischen Dungeon-Crawling-Roguelikes enth├Ąlt. Zudem gibt es zig Klassenkombinationen und sogar verschiedene Kampagnen (sprich: Dungeons) zur Auswahl. Einen guten ersten Eindruck bekommt bekommt man in der recht umfangreichen kostenlosen Demoversion.

weitere Releases